Lehrveranstaltungen in der Arbeitsgruppe Pflanzenphysiologie.

  • Grundlagen der Biowissenschaften: Teil Pflanzenphysiologie
Vorlesung: Überblick über alle Bereiche der Pflanzenphysiologie
Experimentelle Übungen: Nachweis von Phytohormonen in Biotests

  • Grundmodul Pflanzenphysiologie (Sommersemester)
Vorlesung: Biochemische und energetische Grundlagen der Photoautotrophie; Assimilation von C, N und S; Synthese, Transport, Speicherung und Mobilisierung von Kohlenhydraten, Fetten und Speicherproteinen
Übung: Wasserhaushalt; Photosynthese; Assimilation; Dissimilation und Endproduktsynthese

  • Erweiterungsmodul (Wintersemester)
Vorlesung: Einfluss von inneren und äußeren Faktoren auf die pflanzliche Entwicklung
Seminar: Ökophysiologie, Beispiele für Genregulation bei abiotischem und biotischem Stress
Übung: Einfluss von Licht auf die Genexpression

  • Mastermodul  (Sommersemester)
Vorlesung: Regulation des Stoffwechsels der Pflanzen.
Seminar: Post-translationale Regulation von Enzymen.
Übung: Licht/Dunkelmodulation von Chloroplastenenzymen.

  • Veranstaltungen für Fortgeschrittene:
Spezialisierungsmodul
Projektarbeiten
Literaturarbeiten
Arbeitsgruppenseminar
(auf Anfrage)